Die jungen deutschen Wilden!

Allgemein, Denise van Deesen, Funk, Jazz, Mo Blow, Photography

Das sind die jungen deutschen Wilden!

Denise van Deesen Pic

Mo‘ Blow wird aktuell als eine der heißesten Clubband gefeiert.

Mit ihren fetten Grooves, erdigen Sounds und treibenden Rhythmen sorgen die vier Musiker mittlerweile längst international für Furore.

 

13 Jahre nachdem Saxophonist Felix Falk die Band gründete, nimmt das Berliner Jazzfunk-Quartett im A-Trane nun erstmals ein Live-Album auf.

Bei ihren letzten zwei Veröffentlichungen auf dem renommierten Label ACT wirkte unter anderem Nils Landgren mit und auch für dieses Live-Recording werden wieder ganz besondere Gäste erwartet.

Die Jury der Leverkusener Jazztage verlieh dem Quartett den «Future Sound Award» zu Recht, denn: «Mo‘ Blow zaubern ein mörderisch groovendes Funk Feuerwerk auf die Bühne».


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s